Die dritte Blume, die sich in meinem Kleingarten bereits Ende Februar aus dem Boden traut, ist der Krokus:

IMG_0550

Es sind über 90 Krokus-Arten bekannt, und es ist mir nicht gelungen, meine eigenen einer konkreten Art zuzuordnen.

Ich weiß noch nicht einmal, ob die an ungewöhnlicher Stelle aus der Wiese sprießenden Krokusse von unseren Vor-Pächtern gepflanzt wurden, oder ob wir in unserem ersten Garten-Jahr 2014 mal ein paar Blumenzwiebeln haben fallen lassen – wobei die Tatsache, dass diese Blume auf Hasen und andere Nager hochgiftig wirkt, eher auf unsere Vorgänger hindeutet, die alle Pflanzen sehr bewusst nach Blütezeit und Nutzen ausgewählt haben.

Der Krokus gehört zur Gattung der Schwertliliengewächse .