Kleingarten-Blog

aus der Kolonie POG im Gleisdreieck-Park

Monat: November 2014

Jedem Ende wohnt ein Anfang inne

Der Herbst ist gekommen…

IMG_0350

… und unser erstes Gartenjahr im Kleingarten geht zu Ende!

IMG_0330

Wir hatten die Laube vor genau einem Jahr – bzw. nicht ganz genau vor einem Jahr, 2013 endete das „Gartenjahr“ aufgrund der weniger milden Witterung etwas früher- von den Vorbesitzern Achim und Marianne I. übernommen,

IMG_0338

die die Parzelle fast 40 Jahre lang bewirtschaftet und gepflegt hatten, bis es ihnen zu viel wurde und sie uns den Garten – natürlich gegen eine Abstandszahlung – überlassen haben.

Das erste Jahr in unserem Gärtchen war ein Traum! Als allererstes haben wir ein Schaukelgerüst installiert

IMG_0354

und ein Baumhaus gebaut

IMG_0342

(naja, es ist ein Anfang), so dass wir von Anfang an eine wunderschöne Zeit mit den Kindern im Garten, nur 10 Fahrrad-Minuten von unserer Kreuzberger Wohnung, verbringen konnten.

Außerdem hatten die Vorbesitzer so viel Vorarbeit geleistet, dass es noch relativ wenig Gartenarbeit zu tun gab, was in der extrem enspannten Kolonie POG auch kein Problem ist. So findet sich z.B. immer etwas was blüht oder Früchte trägt – im Frühling, im Sommer und auch noch jetzt Anfang November:

IMG_0364

IMG_0363

IMG_0361

IMG_0357

IMG_0344

IMG_0358

(was es mit diesem Blumenkübel auf sich hat, dazu komme ich später)

Jetzt jedenfalls ist das Gartenjahr vorbei: Das Wasser wird abgestellt, der Strom wird abgelesen und Garten und Laube werden winterfest gemacht.

Zunächst einmal wird der Wasserzähler demontiert, damit er im Winter nicht beschädigt wird.

IMG_0368

IMG_0367

IMG_0370

Dann müssen alle Wassertonnen entlert und umgedreht werden.

IMG_0355

Wir haben neues Gras (Rasen!) gesät…

IMG_0356

… und schon sind wir bereit für die Überwinterung! Ich freue mich schon sehr auf die erste Frühlingssonne, wenn alle Pflanzen aus dem Winterschlaf erwachen – dann geht dieser Blog erst richtig los! 🙂

IMG_0333

Bis dann und eine schöne Winterpause wünscht euer

Fenderbender

Ich glaub‘ es geht wieder los…

Hallo, ich bin Fenderbender aus Berlin.

In meiner Freizeit blogge ich gern – über meine erste Elternzeit, über Wahlkampf und Politik, Lustige Fundstücke oder Urlaub in Thailand

Seit Herbst 2013 haben meine Familie und ich in der Kolonie POG (Mitglied im Bahn-Landwirtschafts-Verein) einen Kleingarten gepachtet – und darum geht es in diesem Blog.

Viel Spaß beim Lesen wünscht

Fenderbender

© 2018 Kleingarten-Blog

Theme von Anders NorénHoch ↑